Art.Nr.:
Hersteller:Transpress - Pietsch

Chinas letzte Dampfloks - Unterwegs im Reich der Mitte

Broekhuizen, Edward H.

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
Standard

Tabs

Edward H. Broekhuizen
Chinas letzte Dampfloks - Unterwegs im Reich der Mitte
2015; 176 Seiten, 130 Abbildungen, Format 23 x 26,5 cm; gebunden

Edward Broekhuizen jagte nicht nur die Dampfloks der Deutschen Reichsbahn, sondern gehörte auch zu den ersten Dampflokfreunden, die sich Ende der 80er-Jahre auf den Weg ins Reich der Mitte machten: Als andere noch den DDR-Dampfloks hinterhertrauerten, reiste der umtriebige Niederländer bereits mit einer kleinen englischen Reisegruppe durch China. Damit gehört er zu den Pionieren, die den Einsatz von Dampflokomotiven noch zu ihrer Hochzeit erlebten, fast zehntausend Loks standen auf dem rund 55.000 Kilometer langen Streckennetz im Dienst. Einmalige,bislang unveröffentlichte Bilder gewähren faszinierende Einblicke.

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.