Tabs

Alto Wagner
Bayerische Reisezugwagen
2015; 296 Seiten, über 400 Abbildungen, mit CD, Format 21 x 30 cm; gebunden
 
Um die Wende des 19./20. Jahrhunderts konnte man in Schnellzugwagen der Bayerischen Staatseisenbahnen von München aus jeden Tag nach Berlin, Paris, Zürich, Rom, Wien und Prag reisen. Aus bayerischen Lokalbahnwagen gebildete Züge sorgten für Verbindungen aus der Region in die Städte Bayerns.Dieses Buch beschreibt alle Normalspur-Wagenbauarten, die von den Bayerischen Staatseisenbahnen und ihren Nachfolgern ab 1894 für ihre Direktionen rechts des Rheins bis 1929 beschafft wurden. Jede Wagenbauart wird mit mindestens einer Typenskizze, einer Abbildung und textlich beschrieben. Eine Beheimatungsübersicht findet sichauf der dem Buch beigelegten CD.
Alto Wagner gilt als Experte für die Geschichte der Bayerischen Reisezugwagen. Über Jahrzehnte hat er für dieses Buch alle erreichbaren Unterlagen zusammengetragen und kann so diese umfassende Dokumentation präsentieren.

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.