Art.Nr.:
Hersteller:Klartext

Freiburg und seine Verkehrswege

Greß, Gerhard

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
Standard

Tabs

Gerhard Greß
Freiburg und seine Verkehrswege
Bahn- und Zeitgeschichte
2017; 232 Seiten, viele Abbildungen, Format 22,5 x 29,5 cm; gebunden

 

Gerhard Greß, der bekannte Eisenbahn-Autor, widmet sich in seinem neusten Werk seiner Heimatstadt Freiburg. Für dieses Buch hat er sehr viele bisher unveröffentlichte Aufnahmen aus allen Epochen ausgegraben und zu einem ganz außergewöhnlichen und sehr umfangreichen Band zusammengestellt. Die südbadische Metropole hat diesbezüglich auch einiges zu bieten. Da wäre zum einen die badische Rennstrecke Mannheim Karlsruhe Freiburg Basel, auf der immer eine ganz große Vielfalt an eingesetzten Loks und Zügen geherrscht hat. Dann natürlich die berühmte Höllentalbahn, über die Gerhard Greß bereits ein viel beachtetes Buch erstellt hat (es wird allerdings keine Dopplungen geben). Die im Großraum Freiburg verlaufenden Nebenbahnen am Kaiserstuhl, ins Münstertal und nach Elzach werden ebenso gebührend behandelt wie die nicht alltägliche Geschichte des Freiburger Stadtverkehrs.


Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.