Art.Nr.:
Hersteller:Eisenbahn Kurier

Zwickau - Johanngeorgenstadt

Meyer, Günter

Subskriptionspreis
inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
Standard

Tabs

Zwickau - Johanngeorgenstadt
Eine Zeitreise mit Günter Meyer
2016; 112 Seiten, 143 Abbildungen, Format 30 x 21 cm; gebunden
 
Als im Jahr 1983 die bekannten Erzgebirgsstrecken von Zwickau über Aue nach Schwarzenberg und von Schwarzenberg nach Johanngeorgenstadt ihr 125-jähriges bzw. 100-jähriges Bestehen feierten, schrieb Günter Meyer († 2015) in einem wunderbaren Text die Geschichte beider Strecken auf. Es ist die Verknüpfung der Streckengeschichte mit dem Zustand des Jahres 1983 – und über 30 Jahre später ein besonderes Zeugnis der Zeitgeschichte.
 Der Leser wird sich dabei kaum der Versuchung entziehen können, plötzlich neben Günter Meyer auf dem Führerstand der Dampflok zu stehen, um im unverwechselbaren Meyerschen Stil unglaublich viel Wissenswertes über die Geschichte beider Strecken, die Industrie, die Veränderungen und die Umstände des Wandels nach dem Zweiten Weltkrieg infolge des Uranerzbergbaus zu erfahren. Es ist zugleich eine Beschreibung der Eisenbahn, wie es sie heute nicht mehr gibt.
 Dieses Buch, das selbstverständlich mit einer Vielzahl brillanter Motive des Meisters illustriert ist, erinnert zugleich an einen der bekanntesten Eisenbahnfotografen der ehemaligen DDR. Fahren Sie noch einmal mit Günter Meyer durch das Erzgebirge. Der Eisenbahn-Kurier möchte mit diesem Band an seinen unvergessenen Autor und Mitarbeiter erinnern, dem wir Eisenbahnfreunde so viel zu verdanken haben.

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.