Art.Nr.:
Hersteller:-

Die Großherzogliche Badische Breitspurbahn 1840 - 1855

Kopfmann, Michael

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
Standard

Tabs

Michael Kopfmann
Die Großherzogliche Badische Breitspurbahn 1840 - 1855
Erster Teil: Entstehung, Streckenbeschreibung und Betriebsgeschichte
2014; 199 Seiten, viele Zeichnungen, Skizzen, Format 30,5 x 21,5 cm; gebunden
 
Im Buch wird die Entstehung der ersten Eisenbahn von Baden beschrieben, es gibt eine umfangreiche Streckenbeschreibung mit allen Gleisplänen der Bahnhöfe von Mannheim bis Haltingen (damalige Endstation). Natürlich wird auch die Betriebsgeschichte von 1840 bis 1855 informationsreich dokumentiert. Auf 199 Seiten im DIN A4 Querformat mit  210 Abbildungen verliert sich das Buch nicht im Text, sondern kann mit zum Teil großformatigen Bildern und Plänen, die Zeitreise auch bildlich nachvollzogen werden. Der zweite Teil ist in Vorbereitung.
 
ergänzend gibt es:
 
Michael Kopfmann
Das Großherzogtum Baden kurz vor dem Eisenbahnzeitalter
2014; 136 Seiten, DIN A5, 33 Abbildungen (s/w) 12,90 €
Art. 99-49-6
 
Mit diesem Buch will der Autor den Einstieg in das große Buch über die "Badische Breitspureisenbahn" einleiten . Erklärt werden sollen die politischen und wirtschaftlichen Verhältnisse Badens, in der Zeit von 1800 bis 1840. Auch werden ausführlich die Verhältnisse auf den Straßen und dem Rhein näher dargestellt. Es ist in einem einfach verständlichem und fliesenden aber doch spannendenText geschrieben. Der Sinn dieses Werkes war verständlich zu machen, wie Baden sich in dieser Zeit entwickelte und warum Baden das Eisenbahnprojekt als Staatsbahn ausführte. 
 
Dieses Buch besorgen wir Ihnen bei Interesse gerne.
 
99-mk-49-6-medium.jpg

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.