Art.Nr.:
Hersteller:Schwandl

Metros in Britain

Schwandl, Robert

 
FachBuchZentrum & Antiquariat Stiletto
Schulstr. 19
80634 München

Telefon: 089/16 78 34 32
Telefax: 089/16 78 34 33
Email: stiletto@lokomotive.de
Lieferzeit: 
 
Vergriffen

Tabs

Schwandl, Robert
Metros in Britain
U-Bahnen in Europa, Band 2
2006; 160 Seiten, 400 Farb-Abbildungen, 14 Netzpläne, Format 17 x 24 cm; Broschur
Text: deutsch/englich
 
Aus dem Inhalt:
  • London Underground, Docklands Light Railway, Croydon Tramlink, Birmingham Midland Metro, Nottingham Net, Sheffield Supertram,
  • Manchester Metrolink, Liverpool Merseyrail, Blackpool Tramway, Newcastle Tyne-and-Wear Metro & Glasgow Subway

 Der zweite Band der Reihe über U-Bahnen in Europa führt uns nach Großbritannien. Hier haben wir den Begriff ‚Metro‘ sehr weit gefasst und alle in England und Schottland derzeit vorhandenen städtischen Schienenverkehrsmittel mit aufgenommen. Nach den klassischen U-Bahnen in London und Glasgow, die bereits mehr als 100 Jahre in Betrieb sind, entstanden in den neunziger Jahren mehrere moderne Stadtbahnnetze, die in vielen Fällen bestehende Bahntrassen nutzten und somit günstiger zu bauen waren.

Derzeit sind in Großbritannien im Bereich des städtischen Schienennahverkehrs lediglich die Verlängerung der Docklands Light Railway von King George V bis Woolwich Arsenal und der Abzweig der Piccadilly Line zum Terminal 5 am Flughafen Heathrow in Bau.

In Großbritannien wird der Begriff ‚Metro‘ inzwischen für alle möglichen Arten von Bahnen verwendet, angefangen von der Stadtbahn in Birmingham bis hin zu den s-bahn-artigen Vorortbahnen in London. Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine Entdeckungsreise, von Süden nach Norden mit Halt an allen Schnellbahnhöfen. Wir liefern Ihnen dazu die wichtigsten Eckdaten und etwa 600 Farbbilder.


Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.