Art.Nr.:
Hersteller:GVE

Insel-Krimi Bahnhof Lindau - 150 Jahre Ludwig Süd-Nord-Bahn

Wolf, Winfried u.a.

inkl. MwSt (7%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 
 
Standard

Tabs

Wolf, Winfried u.a.
Insel-Krimi Bahnhof Lindau - 150 Jahre Ludwig Süd-Nord-Bahn
Deutsche Bahngeschichte: Vom Aufbruch zum Abbruch.

2004; 120 Seiten; 46 Abbildungen, Karten, Format 12 x 20 cm; kartoniert
 
Der Bahnhof auf der Insel Lindau im Bodensee - durch einen Damm mit dem Festland verbunden - existiert seit 150 Jahren. Das ist genug, meint die Deutsche Bahn AG. Der Kopfbahnhof sei ein betriebliches Hindernis und blockiert Baufläche in erstklassiger Lage.
Der Stadtrat und die Bevölkerung von Lindau sehen das anders. Sie kämpfen gegen die DB AG und für ihren Bahnhof.
Wolf und seine Co-Autoren beleuchten die Hintergründe für die Interessen der DB AG. Das Ganze wird eingeordnet in die gängige Strategie der Schienen-Verkehrspolitik in Deutschland. Aber auch die Entwicklung des Bahnhofes bis heute kommt nicht zu kurz.

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.